Leistungssport

Es gibt viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene im CLUB, die regelmäßig vielleicht ein-, zweimal oder sogar dreimal in der Woche mit viel Spaß zum Rudern kommen. Zahlenmäßig sind die sogenannten Breitensportler deutlich in der Mehrheit.

Daneben gibt es eine kleinere Gruppe von CLUB-Mitgliedern, die Rudern als Leistungssport betreiben, die sogenannte Trainingsgruppe. Unter Anleitung durch einen hauptamtlichen Trainer wird, den jeweiligen Alters- und Leistungsklassen entsprechend, durchweg auf professionellem Niveau trainiert. Ziel ist die Teilnahme an nationalen und ggf. auch internationalen Regatten.

Die Chance, im Rudersport Leistung auf oberstem Niveau zeigen zu können, ist nur durch ein professionelles Training gegeben, das bereits im Juniorenbereich (15 – 18jährige) anfängt und im sogenannten Seniorenbereich – dem höchsten Leistungsniveau – seine Vollendung erfährt. Bis zu 14 Trainingseinheiten pro Woche werden bei den Senioren absolviert.

Der Aufwand für die Trainingsgruppe mit Trainer, Bootsmaterial, Regatten-Teilnahmen etc. ist beachtlich und stellt somit auch für einen großen Ruderclub eine Herausforderung dar. Der CLUB fordert keine Erfolge von seinen Aktiven, erwartet aber sehr wohl eine gewisse Trainingsdisziplin. Dessen ungeachtet freuen sich natürlich alle über jeden kleineren oder größeren Erfolg, den die Aktiven erringen. Den Leistungssport betreiben die Athleten neben der Ausbildung  oder dem Beruf.

Die Saisonhöhepunkte für die Aktiven stellen Deutsche Meisterschaften in den jeweiligen Altersklassen dar, um sich darüber ggf. für die Nationalmannschaft der Weltcups, Weltmeisterschaften oder gar die Olympischen Spiele zu empfehlen.

Wer bei uns trainiert, ist gut aufgehoben.

Unsere Trainingsgruppe besteht aus Hochleistungssportler*innen, die je nach Altersklasse 8 bis 14 Mal pro Woche trainieren und sich alljährlich auf den Deutschen Meisterschaften messen. Dabei ist Der CLUB in allen Altersklassen (U17, U19, U23 und A-Bereich) vertreten und entsendet seine Leistungssportler zu Deutschen und Europa-/Weltmeisterschaften.

In der Trainingsgruppe werden die U-19 Sportler von unserem CLUB-Cheftrainer Michael Spoerke, den Trainern Tim Folgmann, Ben Böttcher und weiteren Helfern betreut. Mehr zum sportlichen Konzept und zum Stellenwert der Trainingsgruppe im Club findet sich unter diesem Link.

Neben den Junioren aus der Trainingsgruppe finden sich auch bei den Senioren Leistungssportler im CLUB, diese trainieren aber in der Regel in den jeweiligen Ruder-Leistungszentren.

Die Trainingsgruppe trainiert in der Regel zu folgenden Zeiten:

Dienstag bis Freitag von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Sonntag von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr.

Das sind wir:

Senioren

Vorname Name

Hallo 1

Hallo 2

Hallo 3

Vorname Name

Hallo 1

Hallo 2

Hallo 3

Vorname Name

Hallo 1

Hallo 2

Hallo 3

Vorname Name

Hallo 1

Hallo 2

Hallo 3

A-Junioren

B-Junioren

Aktuelle Bilder gibt’s hier:

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More