Reservierung Kraftraum 

Um den Hygiene-Auflagen zum Schutze der Gesundheit der Trainierenden Rechnung zu tragen, soll ein Mindestabstand von 2,5 Metern beim Training nicht unterschritten werden, wenn die Mittrainierenden nicht zu demselben Haushalt gehören. Die Zahl der gleichzeitig im Kraftraum Trainierenden ist deshalb auf 10 Teilnehmer begrenzt worden. Um den Leistungssportlern die benötigten, organisierten Trainingszeiten zu verschaffen, wird die verfügbare Zeit erneut in Slots aufgeteilt, die über das Shore Tool im Internet (siehe unten) gebucht werden können. Gleichzeitig wird über die Buchung im Shore-Tool die notwendige Protokollierung nach dem Hygiene-Plan vorgenommen.

Eine Nutzung des Kraftraums ist für Sportler außerhalb fester Trainingsgruppen nur nach bestätigter Reservierung durch das Shore Tool möglich! Bitte haltet im Kraftraum ausreichend Abstand, achtet auf möglichst gute Belüftung und desinfiziert die Trainingsgeräte nach der Benutzung. Nach den Vorgaben der Stadt Hamburg ist ein negativer Test* (ACHTUNG: kein Selbsttest) für die Nutzung erforderlich.

Weitere Ruder-Ergometer stehen in der Bootshalle zur Verfügung. Diese Ergos können ohne vorherige Reservierung draußen auf dem Steg genutzt werden. Bei diesen Ergos ist auf die Protokollierung im Fahrtenbuch efa zu achten.

* Aufgrund der derzeit gültigen Bestimmungen sind Genesene und Geimpfte mit gültigem Nachweis den Getesteten gleichgestellt. Der Einfachheit halber wird nur auf “Getestete” verwiesen.

Der Hamburger und Germania Ruder Club e.V.
Alsterufer 21
20354 Hamburg

040 44 87 94