Roberts Blog

Baustelle heute Morgen…
…Christo war hier. Unser Bootshausrohbau ist eindrucksvoll und weithin sichtbar verpackt worden. Unter der Hülle wird geheizt und ermöglicht den Handwerkern auch bei widrigen Wetterbedingungen zu arbeiten.
Im Erdgeschoss sind die Putzer mittlerweile mit fast allen Räumen fertig und nun an den Außenwänden der Bootshallen und in den Technikräumen beschäftigt. Jede Möglichkeit zur Arbeitserleichterung nutzend, wird der Schlauch, der den Putzsilo draußen mit der Putzmaschine im Innern verbindet, durch die Öffnung geführt, die für den Absaugstutzen der Fettabscheideanlage hergestellt worden ist.
Auf den Terrassen ist der Dachdecker dabei, Wasser abzusaugen und die Fläche zu trocknen, um den Terrassenrand einzudichten. Die Bar dient dabei als geräumige Werkstatt. Und auch hier glänzen die Handwerker mit eigenen Ideen, in diesem Fall mit Flaschenhaltern für Leergut.
Unter der Plane wachsen auch die Riemenschränke. Das Dach ist geschlossen und auf der Westseite die horizontal verlaufende Schalung bereits montiert.
 
Zurück