Roberts Blog

Heute Mittag auf der Baustelle…
 
…in gut drei Wochen nach dem letzten Besuch hat sich viel getan.Und das, obwohl das Wetter mitunter alles andere als günstig war. Die Decke über dem Obergeschoss ist inzwischen betoniert, die Aussteifungen im Erdgeschoss entfernt worden. Der Kraftraum ist in seiner ganzen Großzügigkeit erkennbar.
Im Obergeschoss ein Blick in den Salon, die Bar und den Vorstandsbereich – und wieder heraus. Die großzügige Terrasse ist frei zugänglich. Von ihr kann man einen Blick auf die Platte des künftigen Windfangs werfen, die zur Zeit bewehrt wird. Am Terrassenrand wird die Unterkonstruktion für das Geländer montiert. Davor sind die Zimmerleute dabei, die Unterkonstruktion für das Gesims zu montieren und auch der Dachrand auf der Ostseite zeichnet sich ab.
Dem Richtfest Mitte November scheint nichts im Wege zu stehen.
 
Zurück