56. Wilhelmsburger Ruder Regatta und 47. Wilhelmsburger Vierkampf

56. Wilhelmsburger Ruder-Regatta und zum 47. Wilhelmsburger Vierkampf  am  17./18.Juni 2017


Aus einem Brief des Beisitzers Rudersport im Wilhelmsburger Ruder Club, Thomas Kosinski, an unseren Vorsitzenden Dirk Wengler:

Bei unserem Treffen vergangenen Sommer zum Neubau hattest Du erwähnt, dass der Verein durch die schwierige Situation enger zusammengerückt ist mit den anderen Hamburger Rudervereinen. Germania hatte ja auch einige Boote bei uns in Wilhelmsburg gelagert. Wir würden uns nun freuen, wenn der Hamburger und Germania Ruderclub dieses Jahr mit ein paar Booten auf der Wilhelmsburger Ruder Regatta starten würde - eine 350-Meter-Strecke, die für viele Bootsklassen und Leistungsstärken ausgeschrieben wird. Ich füge dieser Mail die Ausschreibungen unseres Regattaleiters Rainer Szymczak für die Regatta und für den parallel stattfindenden Wilhelmsburger Vierkampf für jugendliche Ruderer bei mit der Bitte, sie in die richtigen Kanäle zu geben und verbunden mit der Hoffnung, die neue Verbundenheit zu demonstrieren. Es wäre doch toll, wenn einige Germanen-Boote am Aßmannkanal dabei wären. Am Termin 17./18. Juni sind diverse Mannschaften aus HH, Niedersachsen und Schleswig-Holstein am Start.
 

 Skull-, Riemen-, und Dollenbruch  -  Thomas


17EinladungWRC.pdf 17AusschreibungWRCRegatta.pdf 17AusschreibungWRCVierkampf.pdf Zurück