Head of the Charles in Boston

Unser Masters-Achter (gefühlte 49) nahm zum vierten Mal am Head of the Charles in Boston teil. Diese größte zweitägige Regatta der Welt ist immer wieder ein Erlebnis. Etwa 200 000 Zuschauer verfolgten die  Rennen auf dem gewundenen 3-Meilen Kurs.
Klaus Soltau

Zurück