Geselligkeit & Kultur

HeaderImage04.jpg
Rudern ist für alle nahezu alle CLUB-Mitglieder der primäre Anlass gewesen, sich dem Der Hamburger und Germania Ruder Club anzuschließen. Neben den Trainingsbedingungen ist aber mit Sicherheit der gesellschaftliche Aspekt für viele ein weiterer Beweggrund, sich gerade den CLUB auszusuchen: 

Hier kommen Persönlichkeiten aller Altersklassen und verschiedenster beruflicher Ausrichtungen zusammen. So findet man neben dem Jura-Studenten den klassischen hanseatischen Schifffahrtskaufmann, genauso wie den Arzt, den Angestellten, den Unternehmensberater oder den Handwerksmeister. Das Gespräch nach dem Training an der Bar wird gerne bei den zahlreichen kulturellen Veranstaltungen fortgesetzt. Hierzu zählen Feste, Vorträge und vieles mehr. Dass hierbei häufig die CLUB-Krawatte zur dunklen Jacke getragen passend ist, wird von den Mitgliedern nicht als Zwang empfunden. 

So ist es nicht verwunderlich, dass sich viele persönliche Verbindungen und teilweise sehr gute Freundschaften entwickeln, deren Bande auch dann noch halten, wenn es den einen oder anderen wegen der Ausbildung oder aus beruflichen Gründen in die Ferne gezogen hat. Die Verbindung zum CLUB und seinen Mitgliedern bleibt auch bei den auswärtigen Mitgliedern meist bestehen. Jedes auswärtige Mitglied wird freundschaftlich im Bootshaus aufgenommen, sobald auch nur ein Kurzbesuch in der ruderischen Heimat erfolgt.

Termine

 Die CLUB Bar - Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 18.00 - 23.00 Uhr (warme Küche bis 22.00 Uhr)
Dienstag 7.30 - 9.30 Uhr
Sonnabend 11.00 - 14.30 Uhr
Neue Öffnungszeiten ab 17. Juli 2017
Montag bis Freitag von 17 Uhr bis 23 Uhr
Dienstags von 7:30 - 9:30 Uhr Frühstück


Wegen privater Veranstaltungen geschlossen am
Donnerstag 18.5., Freitag 16.6., Freitag 14.7. und Freitag 4.8.

Wegen des G20-Gipfels geschlossen vom 6.7. 15:00 Uhr bis 8.7. 24:00 Uhr. In dieser Zeit kann das Haus auch für den Ruderbetrieb nicht betreten werden.